Longierkurs

 

Es ist gar nicht schwer J

 

Wer Interesse hat sein Pferd Bewusst zu longieren und dabei auch noch die Gesundheit und die Beweglichkeit zu fördern ist hier Richtig!

 

Denn jagen das Pferd, ohne Sinn und Verstand kann Jeder!

 

Themen der  Basic 1

 

-         Körpersprache des Longierers  zum Pferd.

 

-         Einrahmung des Pferds durch den Longierers.

 

-         Erkennen wann das Pferd in der Lösephase ist.

 

-         Erarbeitung es Takt und Rhythmus beim Pferd.

 

 

 

In der Zeit von 10.00 Uhr-14.00 Uhr

können 4-6 Teilnehmer

 

 

 

Das bei Mir durch Erfahrungstausch mit den anderen Teilnehmern erlernen .

 

Der Ort  ist Kohlenhucker Weg 180,47445 Moers.

 

Kosten pro Teilnehmer 35,- Euro.

 

Wer sein Pferd mit bringen möchte müsste 45,- Euro zahlen ,da das Pferd entweder eine Box, oder ein Paddock zur Verfügung gestellt bekommt; in der Zeit wo ein anderes Pferd gearbeitet wird.

 

 

 

Dieser Kurs kann auch bei Euch auf dem Hof mit entsprechender Absprache stattfinde.

 

 

Die Anmeldung sollte bis spätestens Freitags vor dem jeweiligen Sonntag eingegangen sein.

 

 

 

Gruß Gerda Förster

 

 

 

Unterschiedliche thematische "Mini-Kurse" ab Juli 2013 !

In Übungseinheiten von 2 bis 3 Stunden, mit 3 bis maximal 6 Teilnehmenden, bearbeiten wir unterschiedliche Themen und Herausforderungen.

 

Zum neulernen, reinschnuppern, weiterlernen, auffrischen, zum neugierig sein, Ideen, Tipps und Anregungen holen und zum Spaß haben!

 

Basisarbeit Boden

 

Individuell auf Pferd und Reiter abgestimmtes Training am Boden. Grundlagen schaffen für sicheres Führen, weichen nach vorwärts, seitwärts und rückwärts. Basis für alle weiteren Arbeiten und Spiele am und auf dem Pferd!

 

Bodenarbeit mit Hindernissen

 

Bodenarbeit mit Stangen, Podesten, schmalen Gassen, Naturhindernissen, Wippe, Brücke usw. Voraussetzung ist die Basisarbeit am Boden. Hier erweitert zum gymnastizieren, Vielseitigkeit und Spaß erleben.

 

Mini-Kurs "Schreckmonster"

 

Gelassenheitstraining mit allerlei "Schreckmonstern". Individuell abgestimmt auf die zwei- und vierbeinigen Teilnehmenden. Wie reagiert das Fluchttier Pferd? Welche Herausforderungen können uns begegnen? Wie bereiten wir das Pferd sinnvoll vor? Wir arbeiten sensibel mit unterschiedlichen "Schreckmonstern" und tasten uns langsam an den Mut heran....

 

Alle Mini-Kurse sind auf 2-3 Stunden ausgelegt.

Sie können beliebig kombiniert und / oder wiederholt werden; je nach Wunsch und Entwicklung des Pferd-Reiter-Paares.

Für die Mini-Kurse komme ich auch gerne zu Euch an den Stall!

Sprecht mich an. Ich vereinbare gerne Termine mit Euch!

 

 

 

 

Hänger- Fahr- Training mit Spaß!

 

 

Hängerfahren ist vielleicht einfach.

Aber in dem Hänger auch noch ein Lebewesen sicher und angenehm zu transportieren, verlangt dem Fahrer schon mehr ab!

 

Da ich seit über 20 Jahre Anhänger fahre, und etliche Pferde in der Zeit sicher transportiert habe, gebe ich meine Erfahrungen gerne weiter.

 

Viele Pferdeleute haben entweder Angst, das eigene Pferd zu transportieren; oder fahren in einem Stil, der die Sicherheit des Pferdes gefährdet...

 

Ich helfe Euch dabei, dass jede Fahrt für Euer Pferd zu einer angenehmen Reise wird.

Praktische und individuelle Übungen mit dem Hänger in den Bereichen:

Anfahren / Anhalten, Kurven fahren , Rückwärtsfahren, wenden und einparken werden Euch, und somit Eure Fahrt, sicherer machen!

Wer also noch Unsicherheiten in diesen Bereichen hat, kann sich gerne bei mir melden !

 

Der Kostenbeitrag für eine Übungseinheit beträgt 25 Euro plus Fahrtgeld.

Dieses Angebot ist begrenzt auf 50 km innerhalb von Duisburg!

 

Voraussetzung ist natürlich der Führerschein mit Hänger-Fahrerlaubnis.

Es kann mit Eurem eigenen Anhänger, oder aber mit meinem, geübt werden.


Ich freue mich auf Euch!

NEU AB JUNI 2013 !

 

Spielen am Podest …

Eine Trainingseinheit der anderen Art.

 

Wer möchte nicht mit seinem Pferd ein Podest erklimmen?

Hier geht es nicht um das „Siegertreppchen“, sondern um Flexibilität, Vertrauen und Gleichgewicht.

Eine motivierende und spaßige Möglichkeit der Abwechslung. Die Arbeit an Podesten bietet viel mehr als nur "rauf und runter". Lasst Euch von der Vielseitigkeit überraschen! Euer Pferd schult ganz nebenbei seine Eigenwahrnehmung und sein Körperbewusstsein.

 

An unterschiedlichen Höhen könnt Ihr vom Boden und reitend das Podest erklimmen. In geselliger Runde für etwa 2-3 Stunden spielen und üben wir gemeinsam mit maximal 3-6 Teilnehmenden.

 

 

Kosten: 35,00 € pro Teilnehmendem

Ort: 47445 Moers, Kohlenhucker Weg 180

 nach Absprache und Fahrtkostenpauschale auch bei Euch am Stall

(50 km Umkreis von Duisburg)

 

Termine: nach Absprache!

An Werktagen ca. 15.00 – 18.00 Uhr.

Am Wochenende zusätzlich Vormittags möglich.

 

 

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Anmeldeformular hier clicken.

 

Ausserdem:

 

SPEED SPIELE !

Rasante Ritte und sinnvolle Gymnastizierung? Wie das zusammen funktioniert könnt Ihr bei mir üben und ausprobieren.

Generell in kleinen Gruppen; gerne nach Euren Bedürfnissen!

 

Sprecht mich an!

Wir organisieren gemeinsam Zeit, Ort und Inhalte von unterschiedlichen Kursen. Möglich sind sowohl thematische Schwerpunktkurse (Bodenarbeit, Geländetraining, Gelassenheitstraining, Reiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Turniervorbereitung...) als auch offene Individual-Kurse.

Ich freue mich auf Eure Anfragen!